schach camp3

INFORMATIONEN

Ein Erlebnis für alle Kinder – mit Schach und viel Bewegung!

WOCHENCAMP Aktivitäten

Viel Schach und auch viele Aktivitäten im Freien mit viel Bewegung!

WOCHENCAMP Details

Beschreibung

Unsere Schach Wochencamps bieten Kindern eine perfekte Abwechslung zwischen spannenden Schach Themen und viel Sport & Bewegung!

Programm


HINFAHRT am Montag:
Treffpunkt Bahnhof Linz Montag 6:45 Uhr,
Direktzug Linz nach Bad Goisern 7:10 Uhr,
RÜCKFAHRT am Freitag:
Ankunft Bahnhof Linz 17:42 Uhr

Am ersten Tag spielen wir Kennenlernspiele miteinander.

Typisches TAGESPROGRAMM:
Schach Training, Sport und/oder Aktivitäten
Frühstück 7:30 Uhr
Morgensport 8:00 Uhr
Vormittagsaktivität mit Pausen 8:30 Uhr
Mittagessen & Freie Zeit 12 Uhr
Nachmittagsaktivität mit Pausen 14 Uhr
Abendessen und Gemeinsamer Ausklang (Lagerfeuer, Brettspiele etc.) 17:30 Uhr
Nachtruhe 22 - 7.00 Uhr
In der freien Zeit kann gerastet, gechillt, oder Sport (Fussball, Basketball, Tischtennis etc.) auf dem Campgelände betrieben werden.

All Inklusive

DIESE LEISTUNGEN SIND INKLUDIERT
1.) 5 Tage 24 Stunden Betreuung
2.) Übernachtung von Montag bis Freitag
3.) Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
4.) Bahnfahrt (Direktverbindung) Linz nach Bad Goisern und zurück
5.) Schachtraining & alle Aktivitäten inklusive
6.) Alle Eintritte inklusive (z.B. Freibad)

Kosten

All inklusive für 1 Woche 640 €.
Bring einen Freund = 5% Rabatt für dich!
Alle angeführten Leistungen sind inbegriffen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
SCHACH - SPORT - ACTION - FUN - NATUR
Das Anmeldeformular finden Sie weiter unten...

Was soll ich mitnehmen?

Damit Sie nichts vergessen..
Hier eine Checkliste der Sachen die Sie einpacken sollten.
Checkliste zum Ausdrucken >

Camp Standort

Unsere Wochencamps finden im Luise-Wehrenfennig-Haus statt.
Ramsauerstraße 4, A-4822 Bad Goisern am Hallstättersee

Das Luise-Wehrenfennig-Haus mit ca. 100-120 Betten mitten in Bad Goisern und nur ein paar Schritte vom Bahnhof entfernt verfügt über einen großen Speisesaal mit großer Terrasse, einen Spieleraum, zwei große Räume für Indoor Aktivitäten (ein Raum mit großem überdachten Balkon), einen Grillplatz, einen großen Garten und einen Mehrzwecksportplatz.
Das Luise-Wehrenfennig-Haus ist der ideale Ort für Wochencamps in der Natur, umgeben von den Bergen des Salzkammerguts, direkt an der Traun, nahe am Hallstättersee und 3 Minuten vom Freibad entfernt.
Ein einzigartiges Erlebnis für die Kinder!

FAQ zum WOCHENCAMP

Grundsätzlich sind unsere Camps für Kinder von 6 bis 14 Jahren geeignet (wir haben in unseren Schulkursen auch VorschülerInnen!).

Des Weiteren sind unsere TrainerInnen eingeschult und sind es gewohnt, mit Kindern umzugehen bzw. Kurse zu halten.

Letztendlich müssen Sie, als Erziehungsberechtigte, entscheiden, ob ein Camp für Ihr Kind geeignet ist.

Sollte im Laufe des Camps etwas Erwähnenswertes vorfallen, dann werden Sie informiert und wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden. Sollte das nicht klappen, können Sie Ihr Kind jederzeit abholen.

Ja, die Mindestteilnehmerzahl beträgt grundsätzlich 6 Personen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl unterschritten werden, muss dieses Camp leider abgesagt werden. Sie werden vor dem Camptermin über das Nichtstattfinden informiert.

Sie können Ihr Kind selber nach Bad Goisern nachbringen (Fahrzeit ca. 1:15 Stunden)

Sie werden informiert und wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden. Sollte das nicht klappen bitten wir Sie Ihr Kind aus Bad Goisern abzuholen.

Nein, die Kinder sind in einem Mehrbettzimmer und es schläft mindestens eine Camp Betreuerin in der Nähe.

Ja, aber die Distanzen sind kurz (Bahnhof in den Zug in Linz, Zug in Bad Goisern 100 Meter ins Luise-Wehrenfennig Haus und zurück)

Sie werden informiert und wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden. Sollte das nicht klappen bitten wir Sie Ihr Kind aus Bad Goisern abzuholen.

Hier eine Checkliste der Sachen die Sie einpacken sollten.
Checkliste zum Ausdrucken >

Das Mitnehmen von Mobiltelefonen ist erlaubt. Es gibt allerdings bestimmte Zeitfenster (ca. 1 Stunde am Tag während dem das Mobiltelefon verwendet werden darf). Alle anderen elektonischen Geräte, wie z.B. iPad, bitte zuhause lassen.

Es wird keine Haftung übernommen.

Taschengeld ist erlaubt (z.B. für ein Eis im Freibad).

Es wird keine Haftung übernommen.

Diese FAQ beantworten die meist gestellten Fragen hinsichtlich unserer Wochencamps.

Sollten Sie noch Fragen haben bitten wir Sie uns über unser Kontaktformular zu schreiben.

ANMELDUNG zum WOCHENCAMP

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Schach Wochencamp der Schachschule entschieden haben!

Tragen Sie hier den Namen des geworbenen Freundes ein, um 5% Rabatt auf Ihren Camppreis zu bekommen.

Unsere Bewertungen

5/5

"Das Interesse am „Spiel der Könige“ ist gewaltig! Mit Begeisterung führt das Schachtrainerteam unsere Kinder – integrativ - in die Welt des Schachspiels ein: beginnend mit Grundzügen und den Grundregeln, erweitert mit taktischen Feinheiten bis hin zu allerlei Tipps und Tricks für ein gelungenes Schachmatt, ist für jeden etwas dabei! Herzlichen Dank für dieses geniale Angebot!"

Prof. Erich Gusenbauer (Vize Direktor)

"Mein Sohn (9) besucht mit sehr großer Begeisterung das Schachtraining. Er spielt in seiner Freizeit auch Fußball in einem Verein. Sein zweites Hobby , Schach, ist für ihn die perfekte Ergänzung zu Schule und Sport. Mit hohem Engagement und jede Menge Spaß werden den Schülern im Schachkurs Regeln und Taktik altersgerecht beigebracht. Auch die Fähigkeit zum abstrakten logischen Denken wird dabei stark trainiert."

Karin L. (Mutter)

"Das Onlinetraining hat meinen beiden Kindern (11 und 9 Jahre) sehr geholfen sich strukturiert zu verbessern. Durch dieses Angebot war es möglich trotz großer Distanz regelmäßig hochwertigen Schachunterricht zu bekommen. Meine Tochter konnte sogar bei den Bundesmeisterschaften ihrer Altersklasse den 2. Rang erreichen"

Harald B. (Vater)

"In unserem Verein wurden mehrere Tagesworkshops abgehalten und wir sind mit dem Ergebnis überaus zufrieden! Die Kinder haben viel gelernt und dennoch kam der Spaß nicht zu kurz. Unsere Schulmannschaften, welche bei allen Trainings dabei waren, konnten dieses Jahr Topplatzierungen bei den österreichischen Meisterschaften erreichen." Vorstandsmitglied Schachverein Eggenburg

Max Pernerstorfer (Vorstandsmitglied Schachverein Eggenburg)

"Das Training hat mir sehr geholfen meine Taktik zu verbessern, insbesondere in Hinsicht auf Turniere. Ich kann das Training weiterempfehlen!"

Nikolaus H. (Vereinsspieler)